Besucherregelung!

(Stand 18.10.2021)

Am Bezirksklinikum Mainkofen sowie am Bezirkskrankenhaus Passau gelten, im Rahmen der Coronapandemie, folgende Regelungen für den Besuch stationärer Patienten:

Besuche von vollständig Geimpften* oder Genesenen (Genesung ist max. 6 Monate her) sowie Nicht-Geimpfte mit tagesaktuellem Covid-AG-Test (oder PCR nicht älter als 48h) sind wieder möglich, dies maximal 1 x täglich für eine Stunde durch eine Person.

Ein Impfnachweis (oder Genesenennachweis) oder Testnachweis sind beim Besuch vorzuzeigen.

Ausnahmen benötigen die Genehmigung durch den zuständigen Arzt und sind nur im absoluten Ausnahmefall zugelassen (z.B. neu bestellter gesetzlicher (Berufs-)Betreuer zum Kennenlernen des Patienten oder palliativer Patient).

Weiter ist die vorherige telefonische Anmeldung auf der Station nötig.

Die Besucher müssen sich an die Hygienevorgaben des Bezirksklinikums Mainkofen halten:

• ab dem Betreten des Stationsgebäudes muss für die gesamte Aufenthaltsdauer eine FFP-2-Maske getragen werden

•  beim Betreten und Verlassen des Gebäudes ist eine gründliche Händedesinfektion vorzunehmen

• die Abstandsregeln (mind. 1,5 m) zu anderen Menschen ist einzuhalten

• außerdem wird bei jedem Besucher die Körpertemperatur gemessen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

 


Ihre Klinikleitung

 

*Ein vollständiger Impfschutz liegt vor, wenn seit der Gabe der letzten Impfdosis, die nach der Empfehlung der Ständigen Impfkommission beim Robert-Koch-Institut für ein vollständiges Impfschema erforderlich ist, mit einem in der Europäischen Union zugelassenen Impfstoff mehr als14 Tage vergangen sind.

 

Modern und kompetent: Das Bezirksklinikum Mainkofen Lehrkrankenhaus der Deutschen Akademie für Gerontopsychiatrie und -psychotherapie e.V.

Unser modern ausgestattetes Klinikum vereint verschiedene Fachabteilungen unter einem Dach. Die interdisziplinäre Zusammenarbeit zwischen den Fachbereichen ermöglicht eine umfassende medizinische Betreuung und Beratung.
Damit gewährleisten wir unseren Patienten eine medizinisch kompetente, erstklassige Versorgung, die schnell und ganz individuell an den Einzelnen angepasst werden kann.


Kontakt

Sie erreichen uns unter

Tel. +49 9931 87 0
Fax +49 9931 87 30099
E-Mail: info@mainkofen.de


Schlaganfall Hotline

0 9 9 3 1 / 8 7-1 5 3

Bekanntmachungen

Die Bekanntmachungen für alle aktuellen öffentlichen Ausschreibungen zur Neustrukturerung des Bezirksklinikums finden Sie unter Kontakt+Service - Öffentliche Bekanntmachungen.