Wissenswertes von A-Z

Apotheke

Alle Medikamente, die Sie im Bezirksklinikum Mainkofen bekommen, stammen aus der eigenen Krankenhausapotheke. 

Besuchszeiten

Für Ihr Wohlbefinden ist der Kontakt zu Familie und Freunden enorm wichtig. Da sich unsere Patienten tagsüber in verschiedenen Therapien aufhalten, sind die Besuchszeiten darauf abgestimmt und daher auf den einzelnen Stationen völlig unterschiedlich. Bei der Aufnahme erhalten Patienten, Angehörige und Besucher ein Informationsblatt, in dem auch die Besuchszeiten und Wissenswertes über die Station ersichtlich sind.

Bücherei

Für unsere Patienten steht eine umfangreiche Bücherei mit Büchern, CDs und Zeitschriften zur Verfügung. 

Cafeteria "Auszeit"
Tel. 09931 87 37370

Unsere Cafeteria ist Montag, Mittwoch, und Freitag von 10.30 Uhr bis 20.00, Uhr, Donnerstag 10.30 - 21.00 Uhr und Samstag, Sonntag, sowie an Feiertagen von 10.30 Uhr bis 19.00 Uhr  geöffnet. Dienstag ist Ruhetag. 

Essen und Trinken

Unsere Klinikküche bereitet alle Speisen überwiegend aus regionalen Produkten frisch zu. Aktuelle Menüpläne liegen auf den Stationen aus. Zur Auswahl stehen mittags drei Gerichte, je eines davon als vegetarische und mediterrane Variation.

Fernsehen

Fernsehapparate stehen im Tagesraum jeder Station in der Psychiatrischen Klinik. Die Patientenzimmer der Neurologischen Klinik sind mit Fernsehgeräten ausgestattet.

Freizeit

Auf den meisten Stationen besteht die Möglichkeit zu sportlicher Freizeitgestaltung, wie z.B. Tischtennis und Federball. Auf jeder Station gibt es einen Aufenthaltsraum mit Gesellschaftsspielen und Fernsehgerät.

Friseur/Fußpflege

Auf Wunsch kommen Friseur und Fußpflege zu Ihnen. Nähere Informationen erhalten Sie auf den Pflegestützpunkten der Station.

Fundbüro

Das hausinterne Fundbüro befindet sich in der Verwaltung, Gebäude A3, Zi. 004 (Vorzimmer Krankenhausdirektor).Telefonische Auskunft unter 09931 87 30010.

Geldautomat

Einen EC-Automaten der Sparkasse finden Sie im Infozentrum B 6.

Gottesdienste / Seelsorge

In unserer Dreifaltigkeitskirche sowie in der Franziskuskapelle finden regelmäßig Gottesdienste statt. Für persönliche Gespräche stehen Ihnen Pfarrerin Christiane Lutz als evangelische Seelsorgerin und ein katholischer Seelsorger zur Verfügung. Aktuelle Termine zu den Gottesdiensten sehen Sie an den Aushängen auf Station.

Haftung

Für Ihre mitgebrachten Sachen - Wertsachen und Fahrzeug eingeschlossen - können wir leider keine Haftung übernehen. Sie können Ihre Wertsachen jedoch dem Pflegepersonal zur Verwahrung anvertrauen.

Internet

Die Patientenzimmer verfügen über keinen Internetanschluss/WLAN. Ausgenommen hiervon sind die Komfortzimmer.

Kasse

Die Hauptkasse finden Sie in der Verwaltung, Haus A4.

Kiosk
Tel. 09931 87 37515

Zeitschriften, Obst, Getränke und vieles mehr erhalten Sie in unserem Kiosk mit angrenzendem kleinen Café. Die Öffnungszeiten sind Montag bis Freitag von 8.00 bis 12.30 Uhr und 14.00 bis 17.00 Uhr, sowie am Samstag von 10.00 bis 16.00 Uhr. Am Sonntag ist der Kiosk geschlossen.

Mobiltelefone (Handy)

Bis auf besonders gekennzeichnete Bereiche (z.B. Intensivstation) ist das Telefonieren mit Handys in der Klinik gestattet.

Parkanlagen

Unsere gepflegte Parkanlage mit schönen alten Bäumen bietet Patienten, Angehörigen und Besuchern einen erholsamen Raum zum Spazierengehen und Verweilen auf einer der vielen Parkbänke.

Parkplätze

Außerhalb des Klinikgeländes stehen über 450 kostenlose Parkplätze zur Verfügung.

Post

Alle an Sie adressierten Briefe und Postsendungen leiten wir umgehend an Sie weiter.Ihre eigenen Briefe können Sie über das Pflegepersonal an unsere Poststelle leiten. Briefmarken sind im Kiosk und der Cafeteria erhältlich.

Rauchen

Seit 01.01.2008 besteht Rauchverbot in allen öffentlichen Einrichtungen und Krankenhäusern.
Für Raucher sind im Freien 'Raucherecken' ausgewiesen.
In der psychiatrischen Klinik ist das Rauchen in speziell ausgewiesenen Raucherräumen gestattet.

Schulbesuch

Für unsere jugendlichen Patienten steht eine Schule für Kranke zur Verfügung.

Sozialdienst

Unser Sozialdienst berät Sie in sozialen und versicherungsrechtlichen Fragen und vermittelt Anschlussbehandlungen, ambulante Hilfen und Kontakte. Im Pflegestützpunkt erfahren Sie, wer für Ihre Station zuständig ist.

Sportangebote

Über die Sporttherapie können Patienten die hauseigenen Sportplätze nutzen.

Tagesraum

Auf jeder Station gibt es einen Tages-/Aufenthaltsraum mit Fernsehapparat.

Telefon

In der Regel befindet sich in jeder Station ein öffentliches Telefon. Telefonkarten sind im Kiosk und der Cafeteria erhältlich.

Wäsche

Für Patienten, die keine Möglichkeit haben, ihre Privatwäsche zuhause waschen zu lassen, bietet PROTEK e.V. einen Waschsalon in Haus B 19 an.
Weitere Infos über Tel. 87 37360.
Außerdem stehen auf einigen Stationen Waschmaschine und Wäschetrocker gegen Gebühr zur Verfügung.

Wertgegenstände

Wertgegenstände sollten nach Möglichkeit zuhause gelassen oder Angehörigen mitgegeben werden. Für persönliches Eigentum steht ein Privatfach zur Verfügung. Für Verluste kann jedoch keine Haftung übernommen werden.

Kontakt:

Sie erreichen uns unter

Tel. +49 9931 87 0
Fax +49 9931 87 30099
E-Mail info@mainkofen.de