Selbsthilfe- und Angehörigengruppen

Eine längere psychische Erkrankung bringt in der Regel oft eine Reihe von unterschiedlichen Problemen mit sich. Sie reichen von der eigenständigen Bewältigung alltäglicher Dinge bis zum Wiedereinstieg in das Berufsleben, was für viele Betroffene erschwert oder nicht mehr möglich ist.

Die an das Bezirksklinikum Mainkofen angeschlossenen Selbsthilfe-, Angehörigengruppen und Vereine dienen der praktischen Lebenshilfe sowie der Information von Betroffenen und Angehörigen.

Besonders wichtig ist dabei der Erfahrungsaustausch zur gegenseitigen sachlichen und emotionalen Unterstützung. Darüber hinaus vertreten Selbsthilfegruppen in unterschiedlichem Grad die Belange der betroffenen Mitglieder nach außen.

Angehörigengruppen

Der Umgang mit einer psychischen Krankheit bedeutet nicht nur für die Betroffenen einen tiefen Einschnitt in die bisherigen Lebensgewohnheiten. Da diese Krankheiten auch heute noch in der Gesellschaft vielfach tabuisiert werden, leiden besonders die Angehörigen unter der neuen Lebenssituation. Stress, Rückzug oder Einsamkeit sind typische Begleiterscheinungen.
Der Austausch mit anderen Menschen, die das gleiche Schicksal teilen, kann dazu beitragen, mit der Situation besser fertig zu werden. Das Bezirksklinikum bietet deshalb die Möglichkeit für regelmäßige Angehörigentreffen. Die Teilnahme ist nicht daran gebunden, dass sich ein Angehöriger derzeit in stationärer Behandlung im Bezirksklinikum Mainkofen befindet....  weiterlesen

Alzheimer Gesellschaft e.V.

Die regionale Alzheimer Gesellschaft bietet Hilfe für alle von der Alzheimer Krankheit oder von anderen Demenzerkrankungen direkt oder indirekt betroffenen Menschen...   weiterlesen

Selbsthilfegruppen

Hier finden Sie Menschen, die ein gleiches Problem oder Anliegen haben und gemeinsam etwas dagegen bzw. dafür unternehmen möchten.... weiterlesen

Elternkreis Suchtabhängiger e.V.

Der Elternkreis ist eine Selbsthilfe-Initiative von Eltern mit Suchtproblemen in der Familie.
Durch die Sucht des eigenen Kindes gerät das Leben völlig aus den Fugen. Schuldgefühle, Hilflosigkeit, Verzweiflung und Ängste können unerträgliche Formen annehmen...   weiterlesen

Laienhelferkreis e.V.

Die Laienhelfergruppe hat sich der Aufgabe angenommen, psychisch Kranke durch Beratung und Betreuung beim Wiedereingliederungsprozess zu unterstützen...   weiterlesen

Protek e.V.

Der Rehabilitationsverein Protek e.V. fördert die Rehabilitation von psychisch Kranken und Behinderten, insbesondere in den Bereichen Arbeit, Wohnen und Freizeit. Darunter fallen vor allem geeignete Projekte für beschütztes Arbeiten und Wohnen und die Freizeitgestaltung.... weiterlesen

Anschrift:

Bezirksklinikum Mainkofen
94469 Deggendorf

Tel. 09931 87-0
E-Mail: info@mainkofen.de