Klinik-Seelsorge

Weihnachtlich geschmückte Kirche

Ein Aufenthalt hier in der Klinik kann oft Anlass sein, sich tiefere und grundlegendere Gedanken über sein Leben zu machen. Immer wieder beginnen Veränderungen im persönlichen Leben während und nach einer Krankheit.
Pfarrerin Lutz und Diakon Radeljic-Jakic stehen Ihnen wie Ihren Angehörigen in dieser Zeit gerne in Ihren persönlichen, seelischen und religiösen Fragen bei. Diese besuchen Sie auf Ihrer Station oder treffen uns mit Ihnen im Gesprächsraum der Seelsorge, Haus C2.
Die Seelsorge in Mainkofen geschieht in guter ökumenischer Zusammenarbeit von einem evangelisch-lutherischen Pfarrer und einem katholischen Diakon.

Wenn Sie Kontakt mit den Seelsorgern aufnehmen wollen, wenden sich an das Pflegepersonal, die mit uns einen Termin vereinbaren.
Gerne bringen wir den bettlägerigen Patienten die Krankenkommunion, und schaffen die Möglichkeit zu einem Beichtgespräch mit einem Priester.

Die beiden Gotteshäuser von Mainkofen laden als Räume der Ruhe und Stille ein zu Gebet und Meditation. die Dreifaltigkeitskirche beim Springbrunnen und die Franziskuskapelle am Haus C2 sind täglich ab 12.00 Uhr geöffnet.

Herzlich sind Sie eingeladen zu den Gottesdiensten in Mainkofen:

    Samstag: Katholische Sonntagsmesse um 18.00 Uhr (Winterzeit Franziskuskapelle, Sommerzeit Dreifaltigkeitskirche)
    Mittwoch: im Wechsel Evangelischer Gottesdienst und Katholischer Wortgottesdienst mit Kommunion um 18.00 Uhr (Franziskuskapelle)

    Wir wünschen Ihnen einen heilsamen Aufenthalt hier in Mainkofen.

    Ihre Krankenhausseelsorger

    Zurück zur Übersicht

    Anschrift:

    Bezirksklinikum Mainkofen
    94469 Deggendorf

    Tel. 09931 87-0
    E-Mail: info@mainkofen.de